Wir informieren zum ländlichen Raum in Sachsen und über die SLS

Aktuelle Nachrichten

Zur Unterstützung von Landwirtschaftsbetrieben bietet die SLS GmbH ein Flächensicherungsprogramm an. Kern des Programms ist der Erwerb von Landwirtschaftsflächen durch die SLS GmbH und deren langfristige Bewirtschaftung durch Landwirtschaftsbetriebe.

Weiterlesen

Die SLS GmbH schreibt für den Staatsbetrieb Sachsenforst landwirtschaftliche Flächen zur Verpachtung aus.

Weiterlesen

Am 26. April lud das Sächsische Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG) zur Fachtagung über die Umsetzung der europäischen Wasserrahmenrichtlinie (WRRL) nach Geithain. Die SLS GmbH wurde von den Mitarbeitern des Fachbereichs Ländliche Neuordnung vertreten.

Weiterlesen

Am 23. April 2018 waren vom Vorstand und Präsidium des Verbands der privaten Landwirte und Grundeigentümer Sachen e.V. (VDL) die Herren Ulrich Goldbach, Karl Koch und Dr. Manfred Probst zu Gast bei der SLS GmbH in Meißen.

Weiterlesen

Seit 2007 setzt sich der Verein Zukunft Westerzgebirge e.V. sehr erfolgreich für die Regionalentwicklung im Westerzgebirge ein. Unter dem Leitbild „Unser Westerzgebirge – F.I.T. für die Zukunft: Familienfreundlich, Innovativ. Traditionell“ sollen die natürlichen Lebensgrundlagen, die regionale und kulturelle Identität gefördert, erhalten und nachhaltig entwickelt sowie der demografische Wandel gestaltet werden. Seit 2008 unterstützt die SLS GmbH insbesondere das Regionalmanagement als externer Berater.

Weiterlesen

Der Freistaat Sachsen hat die Zuständigkeiten für das Kompensationsmanagement zwischen seinen Behörden und landeseigenen Unternehmen neu geordnet. Im Rahmen dessen wechselt unsere Abteilung „Sächsische Ökoflächen-Agentur“ am 01.10.2017 planmäßig zum landeseigenen Staatsbetrieb Zentrales Flächenmanagement Sachsen (ZFM).

Weiterlesen